Capatect - Primalon PM 200

Primalon PM 200

PGS 50 60 20

Als Grundier- und Vergütungskonzentrat auf stark saugenden Untergründen zur Egalisierung unterschiedlich saugender Flächen. Mischungsverhältnis 1:5. Zur zusätzlichen Vergütung von Verlegemörtel - Mischungsverhältnis 1:3 bis 1:5. Auch zum Grundieren für Porenbeton bei nachfolgender Beschichtung mit Primalon Synthofein. Für die Verarbeitung ist das Konzentrat 1:5 mit Wasser zu vermischen.
Dichte: ca. 1,06 g/cm³

Verbrauch: ca. 40 - 70 g/m² Konzentrat Je nach Verwendungszweck, Saugfähigkeit und Beschaffenheit des Untergrundes.
Art.-Nr.: Pkg.
47650001 1 kg
47650005 5 kg
47650012 12 kg

Beschreibung / Werkstoff

Als Grundierkonzentrat auf stark saugenden Untergründen zur Egalisierung unterschiedlich saugender Flächen. Zur zusätzlichen Vergütung von Verlegemörteln. Zur Verbesserung von Verfug- und Versetzmörteln für Glasbausteine, Fliesen usw. Als Oberflächenverfestigung saugender oder staubender Zementestriche.

Bindemittelbasis / Wirkstoffe

Acrylat

Farbtöne

Milchig, transparent auftrocknend

Verpackung / Gebindegrößen

1 kg, 5 kg, 12 kg